.

IGeL - Leistungen

Was ist IGeL?

IGeL steht für "Individuelle Gesundheitsleistungen".

Unter Individuellen Gesundheitsleistungen versteht man Leistungen der Vorsorge- und Service-Medizin, die von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nicht bezahlt werden, da sie nicht zum Leistungskatalog der GKV gehören. Diese Diagnose- und Behandlungsmethoden bieten wir Kassenpatienten zusätzlich an. Die Inanspruchnahme der IGeL - Leistungen muss der Patient aber selber bezahlen. Gerne helfen wir Ihnen, sollten Sie nicht genau wissen, welche Leistungen Ihre Krankenkasse übernimmt oder welche Leistungen nicht im Katalog Ihrer Krankenkasse enthalten sind.

Wenn wir Ihnen IGeL - Leistungen anbieten erläutern wir Ihnen ausführlich den konkreten Nutzen und die möglichen Risiken. Gerne können Sie dann mit Ihrer Krankenkasse Kontakt aufnehmen und klären ob diese Leistungen eventuell doch und zu welchen Vorgaben übernommen werden. Nehmen Sie sich Zeit, wir nehmen uns diese Zeit auch. 

Sollten Sie sich zur Therapie einer IGeL - Leistung entscheiden, erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag und eine Honorarvereinbarung zur Unterschrift. Erst wenn Sie dann Ihr Einverständniss geben, beginnen wir mit der Therapie.

Zu den IGeL - Leistungen gehören zum Beispiel unter anderem:

  • Hautkrebsvorsorge mit dem Auflichtmikroskop
  • Ggf. Computergestützte Hautkrebsvorsorge
  • Photodynamische Therapie bei hellem Hautkrebs und dessen Vorstufen
  • UV-Bestrahlung aus präventiven Gründen
  • Kosmetikverträglichkeitstest (Allergietestung zur Prüfung der Verträglichkeit von Kosmetika-Inhaltsstoffen)
  • Behandlung des androgenetischen Haarausfalles
  • Warzenbehandlung wie wIRA, Laser-Therapie, PDT, etc
  • Mesotherapie
  • Aknebehandlung: Dermabrasion, Fruchtsäurepeeling, Laser
  • Beseitigung von Besenreiser
  • Korrektur störender Hautveränderungen (Warzen, Muttermale und ähnliches) außerhalb der GKV-Leistungspflicht
  • Lid-, Ohrkorrektur
  • Entfernung von unästhetischen Hautveränderungen (von Pickeln, Blutschwämmchen, Alterswarzen bis zu Pigmentfleicken oder Stillwarzen, etc.)
  • Behandlung von Dehnungsstreifen oder Cellulite
  • Fruchtsäurepeeling
  • Epilation mit Laser
  • Sonnenlichtberatung
  • Verschiedene ärztliche Atteste und Bescheinigungen außerhalb der GKV-Leistungspflicht: Kindergarten-, Schulbesuch, Reise- und Flugtauglichkeit, Beurteilung der Wehrtauglichkeit, Berufstauglichkeit (auch die erforderlichen Allergietestungen), Atteste zur Vorlage bei den Sozial- oder Jugendämtern, Rentenversicherungen, Privatversicherungen, Bescheinigung über Praxisbesuch für den Arbeitgeber, etc.
  • Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Botulinum
  • Faltenbehandlung mittels Laser oder Fruchtsäure
  • Laser-Therapie ist eine IGeL-Leistung für alle Indikationen (auch gegen Hautkrebs) mit einer Ausnahme: große und entstellende Feuermale

 

Für weitere Informationen fragen Sie bitte unser Team oder informieren Sie sich bei der KVB Bayern.

Spezialleistungen

  • Computergestütze Hautkrebsvorsorge
  • Photodynamische Therapie (PDT)
  • Mesotherapie (Haarausfall, Allergien, etc.)
  • Biologische Warzenbehandlung (wIRA)
  • Faltenbehandlung (Botulinum, Hyaluron, Mesolift, Mesobotox, franktionierte Laserbehandlung, Fruchtsäure-Peeling)

Ihre Haut ist uns wichtig!

Sprechen Sie uns an,

wenn Sie Fragen oder Wünsche

haben oder sich unsicher fühlen.

Wir wollen Sie kompetent beraten

und jederzeit unterstützen.